Reissverschlüsse

Beim Kauf von Reissverschlüssen unterscheidet man zwischen nicht teilbaren für Hosen, Röcke, Kleider, Taschen, Kissenhüllen, ... und teilbaren für Jacken, Mäntel, Westen, ... Eine Spezialform des teilbaren Reissverschlusses ist der Zwei-Wege-Reissverschluss: Er hat zwei Schieber, ist von beiden Seiten zu öffnen und unten aushakbar, so dass sich das Kleidungsstück komplett öffnen und bequem an- und ausziehen lässt. Weiterlesen

pu