Rock und Pulli aus Sabrina SK003

Rock und Pulli aus Sabrina SK003

Material zusammenstellen

Ein bisschen wie SAFARI. Ob zusammen oder einzeln getragen, Rock und Pulli fallen auf. Der Rock in festen Maschen gearbeitet sitzt durch ein in der Taille eingenähtes Gummiband besonders gut und der Pulli fällt mit seinem zweifarbigen Muster gleich ins Auge.

Für den Rock benötigen Sie:
Für Gr. 110-116: 200 g Cotonia II in Oliv.
Für Gr. 122-128: 200 g Cotonia II in Oliv.
Für Gr. 134-140: 250 g Cotonia II in Oliv.

Für den Pulli benötigen Sie:

Für Gr. 110-116: 150 g Cotonia II in Oliv und 100 g in Sand.
Für Gr. 122-128: 200 g Cotonia II in Oliv und 150 g in Sand.
Für Gr. 134-140: 200 g Cotonia II in Oliv und 150 g in Sand.

Für den Rock: 1 Häkelnadel Nr. 4, 1 Reissverschluss 10 cm Oliv. Für den Pulli: 1 Häkelnadel Nr. 4.

Quelle: Das Heft Sabrina SK003 ist im Handel erhältlich.

Alle Anleitungen für dieses Garn anzeigen »

Material zusammenstellen

Grösse wählen:

Farbe

Cotonia II von Junghans-Wolle:

Weiss

Ecru

Zitrone

Erdbeer

Rot

Bordeaux

Fuchsia

Pastellpink

Lavendel

Navy

Hellblau

Petrol

Blau

Ozean

Mint

Apfel

Grün

Oliv

Sand

Silber

Braun

Jeans

Dunkel-Altrosa

Maschenbild glatt rechts

Garnhinweise

Cotonia II von Junghans-Wolle:

Der Nachfolger von Cotonia – besser gezwirnt, weniger empfindlich.
• matter 3-fädiger Zwirn
• dünne sommerliche Variante für leichten, luftigen Strick

Material
100 % Baumwolle
Knäuelgröße
50 Gramm
Maschenprobe
10 cm glatt re = 22-24 M
Lauflänge
50 g = 135 m Lauflänge
Bedarf
Damen, Gr. 40 = ca. 450 g
Nadelstärke
3,0 - 4,0
Pflegehinweis
Schonwaschgang bis 30°

Ausgewählte Bewertungen

Schreiben Sie die erste Bewertung zu diesem Produkt
pu